Jobinserat: AnlagentechnikerInnen für Holzgaskraftwerke (w/m/d)

,

Die NAWARO ENERGIE Betrieb GmbH, ein bedeutender Produzent von erneuerbaren Energien im nördlichen Waldviertel, sucht zum baldigen Eintritt

AnlagentechnikerInnen für Holzgaskraftwerke (w/m/d)

Arbeitsorte: Groß Gerungs, Perg

Ihre Aufgaben:

  • Betrieb und Überwachung des Holzgaskraftwerkes sowie dessen Hilfs- und Nebenanlagen
  • Durchführung von elektrischen und verfahrenstechnischen Schalthandlungen
  • Durchführung und Überwachung von Wartungs- und Reparaturarbeiten in den Anlagen
  • Analyse und Optimierung des Anlagenbetriebs und der standortspezifischen Prozesse
  • Erstellung von Wartungs- und Revisionsplänen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Mechaniker, Elektriker, Gas-Wasser-Heizung-Installateur oder Vergleichbarem
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in Betrieb und Optimierung thermischer Prozessanlagen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Hohes Maß an Kostenbewusstsein, Ergebnisorientierung, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und hohe Einsatzbereitschaft
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • EDV-Kenntnisse u.a. in MS-Excel und MS Outlook
  • Eigenes KFZ (Führerschein B)

Wir bieten:

  • Möglichkeit zum verantwortungsvollen und selbständigen Arbeiten
  • Angenehmes Betriebsklima als Teil eines sympathischen, engagierten Teams
  • Attraktive Entlohnung und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir bieten ein Mindestgehalt von EUR 2.285,76 brutto pro Monat (nach Kollektivvertrag des Fachverbandes der Gas- und Wärmeversorgungsunternehmungen, Gruppe C). Abhängig von Ihrer Erfahrung und persönlichen und fachlichen Kompetenz besteht die Bereitschaft zur Überzahlung. Aufstufung nach Einschulung und Ablegung der Prüfungen (Dampfkessel- und Dampfturbinenwärter) – Gruppe E – Grundstufe € 2.830,41 brutto (exkl. Zulagen).

Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto nur schriftlich (bevorzugt per E-Mail) an:

Frau Katrin Haider
karriere@nawaro-energie.at
+432822 20973
NAWARO ENERGIE Betrieb GmbH
3910 Zwettl; Gerungserstraße 1/6
www.nawaro-energie.at

NAWARO nimmt Holzkraftwerke wieder in Betrieb

Kraftwerke Göpfritz und Rastenfeld werden im April  hochgefahren.

Die NAWARO ENERGIE Betrieb GmbH, einer der größten Ökostromproduzenten Niederösterreichs, wird die Holzkraftwerke in Göpfritz an der Wild und Rastenfeld, welche vor rund einem Jahr aufgrund fehlender gesetzlicher Regelungen abgestellt wurden, im April wieder in Betrieb nehmen. „Wir freuen uns, dass wir nach mehr als einem Jahr unserer Hauptaufgabe wieder nachkommen können, nämlich nachhaltige, erneuerbare Energie zu produzieren“ sagt Hans-Christian Kirchmeier, Geschäftsführer von NAWARO. „Mit den beiden Werken erzeugen wir Strom für rund 20.000 Haushalte.“

Die Holzkraftwerke werden mit Energieholz aus der Region betrieben, der Holzeinkauf startet bereits. NAWARO wird weiterhin als verlässlicher und seriöser Partner der Forstwirtschaft agieren und Wertschöpfung für zahlreiche Betriebe in der Region ermöglichen.

NAWARO investiert derzeit rund 24 Millionen Euro an drei Standorten. In Göpfritz wird ein Pelletswerk mit einer Jahresproduktion von mehr als 70.000 Tonnen Qualitätspellets errichtet. In Groß Gerungs und in Perg werden Holzgaskraftwerke gebaut. Alle Anlagen sollen Im Herbst 2022 in Betrieb gehen.

„Die Zeit der Unsicherheit ist sowohl für unsere Mitarbeitenden als auch unsere Lieferanten vorbei. Durch die Wiederinbetriebnahme der Kraftwerke und unsere Investitionen schaffen wir Wertschöpfung und Arbeitsplätze in der Region und sparen damit mehr als 132.000 Tonnen CO2-Äquivalente pro Jahr.“, so Kirchmeier. „Wer sich in der Zukunftsbranche Erneuerbare Energie weiterentwickeln möchte, ist herzlich eingeladen sich zu bei uns zu bewerben“

Herzliche Grüße

Ihr NAWARO – Team